DANIEL BARTEL

Zukunfts-Utopien wirksam in die Realität holen – Dank Lean Impact!

Du hast eine Idee und weißt nicht so richtig weiter? Du möchtest etwas bewegen, aber dabei nicht draufzahlen? Gewinn ist für dich nicht nur in Geld zu messen? Dann bist du hier richtig. Zusammen mit Daniel Bartel werden hier utopische Visionen zur Realität.


Mit dem Ursprung aus der Lean Startup-Welt sorgt das Lean Impact-Vorgehensmodell dafür, dass innovative Projekte keine Zukunftsspinnerei bleiben. Dabei geht es vor allem darum, die größten Risiken frühzeitig zu minimieren, um die richtigen Schritte einzuleiten – damit echte Wirksamkeit entsteht und unsere Welt zu einem besseren Planeten wird!

Nutzen für die Teilnehmenden:

  • Was Utopisten von der Startup-Welt lernen können

  • Was die drei wichtigsten Faktoren für wirksame Projekte sind

  • Wie Annahmen schnell und effektiv getestet werden

  • Wie wir weg von Profit und hin zu mehr Gemeinwohl-Innovation gelangen

  • Beispiele und kurze Übungen

Daniel Bartel Q.jpg
 

VITA

Daniel Bartel ist Brückenbauer zwischen Realität und einer gemeinwohlorientierten Zukunft, Social Innovator und NewWork-Pionier bei make it. Daniel (@danbar87) hat drei Bücher herausgegeben, beschäftigt sich als Changemaker mit den wesentlichen Fragen verantwortungsbewusster Geschäftsmodelle in einer digitalisierten Gesellschaft und ist Organizer der Unfuck Düsseldorf. Er wurde kürzlich unter die "Top 40 unter 40 – Macherinnen und Macher im Rheinland" gewählt.